Grüner Fortschritt im Hause Endisch – Endisch-Etiketten

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Grüner Fortschritt im Hause Endisch

Wir arbeiten stetig daran, unseren ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten. Deswegen überprüfen wir immer wieder unsere internen Abläufe und suchen nach neuen Möglichkeiten unseren persönlichen Beitrag zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Natur und Mensch zu leisten.

In den letzten Monaten haben wir daher neue, große Schritte in Richtung in Sachen Klimafreundlichkeit gemacht:

Wir setzen ab sofort auf neue, plastikfreie Verpackungen!

Wir möchten als Unternehmen aktiv werden gegen übermäßigen Plastikverbrauch!

Was bedeutet das? Wir kaufen seit Januar 2020 keine Folienverpackungen mehr ein und brauchen unseren Bestand sukzessive auf. Wir verzichten außerdem ab sofort auf das Einschweißen unserer Etiketten.

Bisher haben wir zudem Luftpolsterfolie für den Transport unserer Etiketten genutzt. Diese ersetzen wir ab sofort durch Papierpolster. Dafür haben wir eine Papierpolstermaschine angeschafft. Sie schreddert alten Karton und macht ihn so zum perfekten, umweltfreundlichen Polstermaterial. Dabei produziert keinerlei Staub, sodass Sie saubere und gleichzeitig umweltfreundlich verpackte Produkte von uns erhalten.

 

Falls Sie dennoch Folien oder Luftpolster in unseren Paketen vorfinden, sind dies wiederverwendete Verpackungen von Zulieferern. So sparen wir wiederum wertvolle Ressourcen.


Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Bleiben Sie gesund!